Coronablues ade!

Christina McAllister, die im Autoren-Musiker-Zusammenschluss THE BARN POETS der Protagonistin aus dem Roman „Wenn wir nach den Sternen greifen“ von Textwächterin Kathleen Weise so wunderbar ihre Stimme leiht, hat mit ihrer eigenen Band Elephant Flint einen neuen Song herausgebracht. Macht gute Laune und ist ein Ohrwurm....

Neuer Roman 2021

Der Roman Der vierte Mond wird im Februar 2021 im Heyne Verlag erscheinen. Es handelt sich um Science Fiction für Erwachsene. Worum’s geht? Asteroidenbergbau, auf der untersten Stufe der Hierarchie stehen, an der Spitze der Hierarchie trotzdem schlecht schlafen, Muttersein, Soldatsein, Visionen und Kosten – Menschsein. Das alles aus...

Neues Buch, Songs, Auftritte und jede Menge mehr …

Herrje, das passiert, wenn man nicht regelmäßig Bericht erstattet – hinterher vergisst man sicher die Hälfte zu erzählen. Was war also? Die Barn Poets haben alle Songs zu Wenn wir nach den Sternen greifen online gestellt und sind auch live aufgetreten. Toll war’s! Das BUCHKULTUR-Magazins findet zwar, dass Wenn...

Erster Song zum Buch online!

Endlich ist es so weit. Der Song „Mistress“ aus meinem Roman „Wenn wir nach den Sternen greifen“ ist online. Mehr zu den Barn Poets erfahrt ihr hier....

Auf der Leipziger Buchmesse 2019

Wer mich sucht, wird mich finden – und zwar hier: Am Stand der Textwache. H5/G307. Am Freitag werde ich die meiste Zeit bei meinen Lektoratskolleginnen sein und freue mich über Besuch. Ab 17h feiern wir dann die Projekte des letzten Jahres und das Erscheinen meines neuen Romans „Wenn wir...

Buchpremiere „Wenn wir nach den Sternen greifen“

Am Samstag, 16. März 2019, findet ab 19 Uhr die Buchpremiere zu „Wenn wir nach den Sternen greifen“ in der legendären Berliner Buchhandlung Otherland statt. Ich freue mich sehr darauf und deute hier mal vorsichtig eine kleine Überraschung an … Vorbeischauen lohnt sich.  ...

Neuerscheinung Krimi

Ab heute ist die E-Book-Ausgabe meines Krimis „Das falsche Grab“ erhältlich. Die Taschenbuchausgabe erscheint am 30. November 2018. »Im Rahmen seiner Forschungsarbeit mit Sniffer Bees führt der forensische Entomologe Dr. Klaas Hansen in einem Waldstück ein Experiment durch. Dabei finden seine Bienen unerwartet einen Leichnam. Aber wer ist der...

Jetzt auch bei Instagram!

Ja, nun … manchmal gibt man eben nach. Deshalb findet mich der geneigte Leser ab sofort auch hier ;-)....

Neuer Roman, neue Anthologie

Es freut mich, verkünden zu können, dass mein neuer Roman nächstes Jahr im Ueberreuter Verlag erscheinen wird. Es stehen weder Cover noch Titel fest, doch der Vertrag ist unterschrieben, das Manuskript fertig und die Autorin zufrieden. Was will man mehr. Mehr dazu in den nächsten Monaten. Außerdem wird im...

Artikel in der Federwelt

Gemeinsam mit den Kolleginnen des Lektorenverbundes Textwache, dem ich angehöre, habe ich in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift Federwelt einen Artikel zum Thema „guter Stil“ beigetragen. Mit umfangreichem Praxisteil! Interessant daran sind vor allem auch die unterschiedlichen Meinungen der Lektorinnen zu manchen Stilproblemen. Lohnt sich!...